Wie steigert man den Umsatz der zum Mitnehmen Speisen? 

 

Durch Corona ist der außer Haus Verkauf für Restaurants enorm wichtig geworden. Noch im Jahr 2019 kannte ich viele Restaurants, die während der Rush Hour keine Bestellungen für zum Mitnehmen Gerichte annahmen. Viele Gäste, die Ihr Essen zu Hause genießen wollten, konnten das natürlich nicht nachvollziehen, doch es ist durchaus normal, dass ein Gastwirt zunächst die hungrige Gäste in seinem Restaurant bedienen möchte, da diese auch einen Getränkeumsatz machen, der viel lukrativer ist, als nur Speisen zu verkaufen. Außerdem sollte man hungrige Gäste nicht lange warten lassen.

Durch Corona hat sich das Blatt gewendet. Viele Gäste möchten kein Risiko eingehen und bestellen viel lieber ihre Lieblingsspeisen von zuhause. Diese genießen sie in den eigenen vier Wänden mit Freunden und haben dazu noch die Möglichkeit einen schönen Film auf Netflix nebenbei zu sehen.

So stehen Restaurants auf einmal in Konkurrenz mit Lieferservice Anbietern, die das schon lange praktizieren und perfekt auf das zum Mitnehmen Geschäft eingestellt sind.

Real Photography hat ein Konzept entwickelt, um das zum Mitnehmen Geschäft zu steigern. Bis heute haben all unsere Kunden sehr stark davon profitiert.

Im Mittelpunkt, wie könnte es anders sein, steht zunächst einmal ein Fotoshooting, bei dem ein Paar Highlights Fotografiert werden. Nachdem Shooting werden die Fotos von uns bearbeitet und perfekt für die Webseite und die Social Media Dienste vorbereitet. Des weiteren werden Marketingtexte erstellt und Unterseiten auf der Webseite gemacht.

Das fertige Ergebnis können Sie auf der Webseite des Waldcafe Dionysos anschauen, hier der Link: https://www.waldcafedionysos.de/speisen-zum-mitnehmen

Lassen Sie sich jetzt von uns beraten, um auch Ihren Umsatz zu steigern.